Bewohner nutzt die casavi App.

Schneller, moderner, technisch up to date – die neue Immobilienverwaltungs App von casavi

Es gibt viele Property Management Apps, doch mit unserer neuen Immobilienverwaltungs App werden Ihre Kund:innen die Arbeit für Sie erledigen! Dank neuem Design, modernster Technik und intuitiver Bedienung sogar mit Vergnügen! Auch wenn die App primär von Ihren Kund:innen genutzt werden würde, sind Sie es als Hausverwaltung, die von der Nutzung am stärksten profitieren.

Bewohner nutzt die casavi App.

Durch die Verwendung der Hausverwaltungs App von casavi können wir Sie mit einem Schlag von unnötigen sowie nervigen Anrufen von Mieter:innen und Eigentümer:innen befreien, die Schäden melden, den aktuellen Bearbeitungsstand wissen oder einfach nur Frust loswerden wollen.

Jeder Bewohnende Ihrer Liegenschaft hat die Möglichkeit, sich für die App zu registrieren. Der Download ist kostenlos und einfach über Play und Appstore von Android und Apple möglich. Nach erfolgreicher Registrierung erhält jede Bewohner:in einen persönlichen Zugang. Dies ist nicht nur für die Nutzenden praktisch, sondern auch für Sie. Sie werden Dokumente, wie z.B. Nebenkostenabrechnungen, an die jeweilige Person senden können. Diese werden dann im entsprechenden Profil angezeigt. Reduzieren Sie dadurch unnötige Ausdrucke sowie den Briefversand.

Die Hausverwaltungs App mit der Sie Zeit, Nerven und Energie sparen 

Service Oberfläche der casavi App

Das Vorgangsmanagement (SmartTask) wird nicht nur für Sie nützlich sein, sondern auch für Ihre Bewohner:innen und kann Ihnen viel Zeit einsparen, wenn alle wichtigen Informationen bereits für Sie eingegeben wurden. Hat eine Mieterin beispielsweise einen Wasserschaden erlitten? Dann kann sie ihn ganz einfach über die App melden. Dazu eröffnet sie ein neues Ticket im Bereich „Dienstleistung“. Dort hat die Mieterin nicht nur die Möglichkeit, den Schaden detailliert zu beschreiben, wann und wo er aufgetreten ist, sondern sie kann auch Fotos anhängen, damit Sie sich ein Bild von dem Schaden machen könnten. Dabei ist das Wichtigste für Sie zu wissen, dass die Mieterin bestimmte Informationen angeben muss. Sobald sie die Meldung abgeschickt hat, erscheint diese in Ihrem Ticketsystem. Durch die von der Mieterin ausgefüllten Pflichtfelder werden Sie alle benötigten Informationen zur Hand haben, die Sie zur Weiterverarbeitung brauchen.

Von dem Ticketsystem aus können Sie sich den Schaden genau ansehen, die Aufgabe an eine Kolleg:in abgeben, einen geeigneten Dienstleister beauftragen bis hin zur endgültigen Buchung eines Reparaturservices. Das praktische ist, dass während Sie die Schadensmeldung aktiv bearbeiten werden, wird der Mieterin immer der aktuelle Bearbeitungsstand angezeigt werden. Das sorgt während des gesamten Prozesses für beiderseitige Transparenz, erspart Ihnen telefonische Nachfragen und schafft Standardisierung in den Abläufen.

Permanente Nachfragen zum selben Thema sind passé 

Mit Hilfe von casvai gehören Sätze wie „Das habe ich nicht gewusst!“ von Ihren Bewohner:innen der Vergangenheit an. Während Sie das analoge Schwarze Brett natürlich weiterhin nutzen können, bietet unsere Immobilienverwaltungs App auch eine digitale Version. Informieren Sie online die Liegenschaft über allgemeine Ereignisse im Haus, wie anstehende Reparaturen, ein eventuelle Stromabschaltung oder auch den Ablesezeitraum für die Verbrauchsdaten. Dafür werden Sie einfach den Text im System erstellen und diesen bei Bedarf für den obligatorischen Aushang ausdrucken können. Dadurch entsteht für Sie keine doppelte Arbeit. Die App-Nutzenden erhalten sowohl eine E-Mail als auch eine Push-Benachrichtigung, sobald etwas Neues am Schwarzen Brett ausgehängt wurde. Somit ist es viel wahrscheinlicher, dass die Bewohner:innen Ihre Mitteilungen wahrnehmen.

Machen Sie sich mit der Immobilienverwaltungs App die Nachbarschaftshilfe zu Nutze 

Über die Chatfunktion können sich Ihre Bewohnenden über sämtliche Inhalte austauschen. Sei es über die Suche einer Kinderbetreuung, die Verleihung eines Hammers oder sogar eine direkte Beschwerde, weil die Musik am Abend zu laut war. Das Praktische an dieser Funktion ist, dass die Nutzer:innen nicht nur einzeln chatten, sondern auch ganze Chatgruppen bilden können. Dadurch haben Mieter:innen oder Eigentümer:innen die Möglichkeit, sich untereinander Informationen auszutauschen und sich gegenseitig direkt zu helfen. Damit haben Sie die Chance, das Gemeinschaftsgefühl in Ihrer Liegenschaft zu stärken und werden zudem die Nachfragen an Sie verringern.

Für diejenigen, die keine passende Hilfe finden, gäbe es auch die Möglichkeit, den FAQ-Bereich zu nutzen. Dort haben Sie die Option, die Antworten auf wiederkehrende Fragen zu platzieren. Weitere unnötige Rückfragen werden dadurch verhindert.

Sie werden schnell erkennen, dass unsere casavi App gegenüber anderen Property Management Apps überlegen ist und sie mit ihr jede Menge Zeit und Arbeit sparen.All dies ist nur ein Bruchteil, denn casavi kann noch mehr. Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit unserem Beratungsteam für noch mehr Einblicke in die Welt von casavi.


Wenn Sie jetzt schon Lust bekommen haben, casavi auszuprobieren, dann melden Sie sich doch unverbindlich für einen kostenlosen Testzugang an.

 Kostenloser Testzugang