casavi Preisbeispiele

Preise zzgl. Mehrwertsteuer

Preisbeispiel 1
1
enthaltene Mitarbeiter-Lizenz
bis zu
500
Verwaltungseinheiten
bis zu
200
Portalzugänge
inklusive
ERP-Schnittstelle
ab
168€
mtl.
Preisbeispiel 2
2
enthaltene Mitarbeiter-Lizenzen
bis zu
2.000
Verwaltungseinheiten
bis zu
1.000
Portalzugänge
inklusive
ERP-Schnittstelle
ab
400€
mtl.

casavi in Ihrem Design

In unserem MyBrand Premium-Paket haben wir alle Funktionen zusammengefasst, mit denen Sie casavi optisch im Sinne Ihrer Verwaltung anpassen können.

Im Paket können Sie alle Funktionen für nur 199€/mtl. optional dazu buchen.

  • Die casavi App in Ihrem Branding: Die App mit allen Funktionen im Design Ihrer Verwaltung, inklusive Logo und Name im App-Store
  • Einrichtung Ihrer MyDomain: Vergeben Sie eine passende Domain, verbessern Sie so Ihre Suchmaschinen-Präsenz und machen Sie Ihren Kunden den Zugang zum Portal so einfach wie möglich.
  • MyWhiteLabel-Funktionen: Branden Sie das Kundenportal im Wording Ihrer Verwaltung und integrieren Sie casavi so optisch in Ihren bestehenden Internetauftritt. 

Was unsere Kunden über casavi sagen

Petra Mohns

Geschäftsführerin der GWS GmbH

„Mit casavi haben wir es geschafft, alle Anfragen, unabhängig von ihrer Komplexität, in jeweils einem Prozess abzubilden und zu vereinfachen. Meine Mitarbeiter schätzen diese Form der strukturierten Arbeit, ihre Motivation ist spürbar gestiegen.“

Benjamin Sperber

Geschäftsführer Sperber Immobilien

„Unabhängig davon wo ich bin, habe ich von überall Zugriff auf meine Vorgänge. Ich kann also jederzeit den Status ansehen, etwas ergänzen oder auch mit meinem Handy mal schnell einen neuen Vorgang anlegen und in Auftrag geben. Dadurch muss ich mir Anliegen nicht immer merken bis ich im Büro bin.“

Monika Oweger

STERR GmbH

„Die STERR GMBH existiert seit knapp 50 Jahren. In dieser langen Zeit haben sich viele ineffiziente und analoge Abläufe etabliert. Die Prozessoptimierung in Richtung Digitalisierung zu verschieben war für uns alle notwendig, da die alten Prozesse nicht mehr funktionieren und die Mitarbeiter zu viel Zeit benötigen.“